Free Book Online
Book Verhalten, Einstellungen und Glaubenssätze: Impressionen aus der Sozialpsychologie und dem Neurolinguistischen Programmieren

Pdf

Verhalten, Einstellungen und Glaubenssätze: Impressionen aus der Sozialpsychologie und dem Neurolinguistischen Programmieren

2.2 (3570)

Log in to rate this item

    Available in PDF - DJVU Format | Verhalten, Einstellungen und Glaubenssätze: Impressionen aus der Sozialpsychologie und dem Neurolinguistischen Programmieren.pdf | Language: GERMAN
    Manfred Zalud(Author)

    Book details


Diplomarbeit, die am 01.05.2005 erfolgreich an einer Akademie in Österreich eingereicht wurde. Zusammenfassung: In der vorliegenden Arbeit wurde überwiegend die sozialpsychologische Einstellungs- und Veränderungsarbeit notwendigerweise in komprimiertester und voraussetzungsloser Form dargestellt. An geeigneten Stellen stellte der Autor beispielhaft Methoden des Neurolinguistischen Programmierens vor. Die Einführung in die Arbeit mit Einstellungen macht den Leser mit grundlegenden Begriffen der Sozialpsychologie, wissenschaftlichen Methoden, Modellen und Messung von Einstellungen samt deren Grenzen und der kritisch- visionären Betrachtung durch den Autor vertraut. Der Autor beleuchtet auch Möglichkeiten der Entstehung und Änderung von Einstellungen aus sozialpsychologischer Sicht und die praktische Relevanz von Wahrscheinlichkeitsrechnungen in der Verhaltensvorhersage. Die neurolinguistische Methode des Ankerns sowie Wirkungen und Anwendungsmöglichkeiten des Ankerns werden im pädagogischen Kontext erläutert. Schließlich wird ausführlich auf Bedeutung und pädagogische Anwendungsmöglichkeiten der Inneren Landkarte im Neurolinguistischen Programmieren hingewiesen. Wesentlicher Inhalt des Werkes sind auch unbewusste und bewusste Wirkungen von Einstellungen, wie Wahrnehmungserleichterung und Wahrnehmungsabwehr, Informationssuche und Informationsvermeidung sowie die Abhängigkeit von Gedächtnisleistungen und Verhalten von Einstellungen. An dieser Stelle wird auch ein Zusammenhang mit Neurolinguistischen Basisfiltern als Verhaltensrahmen hergestellt. Im Kapitel der Einstellungsänderung durch Kommunikation werden die Bedeutung der Kommunikationselemente Sender, Mitteilung und Empfänger umfassend dargestellt. Schließlich wird ergänzend auch das "Vier- Ohren- Modell" nach Schulz von Thun einbezogen. Abschließend stellt der Autor an Hand eines Fallbeispiels eine der eindrucksvollsten Techniken der persönlichen Veränderungsarbeit des Neurolinguistischen Programmieren. . .
2.4 (2429)
  • Pdf

*An electronic version of a printed book that can be read on a computer or handheld device designed specifically for this purpose.

Formats for this Ebook

PDF
Required Software Any PDF Reader, Apple Preview
Supported Devices Windows PC/PocketPC, Mac OS, Linux OS, Apple iPhone/iPod Touch.
# of Devices Unlimited
Flowing Text / Pages Pages
Printable? Yes

Book details

  • PDF | 90 pages
  • Manfred Zalud(Author)
  • Diplomarbeiten Agentur diplom.de (1 Jan. 2005)
  • German
  • 9
  • Education Studies & Teaching

Read online or download a free book: Verhalten, Einstellungen und Glaubenssätze: Impressionen aus der Sozialpsychologie und dem Neurolinguistischen Programmieren

 

Review Text


Name:
Email*:
The message text*: